Hier finden Sie: Gratisorakel (Tarot, I-Ging + Geomantik), Mondkalender, Infos über Heilsteine und Anwendung, Runen, Gratismeditation, Astrologie, Fashion, Orgon, Abnehmtips, Gesundheitstips...

Verschiedene Accesoires, Modeschmuck & Orgonprodukte...


Freimaurer und Religion

Haben Sie sich noch nie gefragt, warum gewisse Zustände auf unserer Erde nie bessern? In diesem Kapitel geht es um die Frage wer hinter all dem steckt, unter anderem auch den Geschichten mit den Mikrowellen, Haarpenergie, Chemtrails, etc. Wer macht das? Das wissen wir auch nicht. Jedoch ist es klar, dass es wie schon gesagt nicht Lieschen Müller von nebenan ist. Wir forschten im Internet weiter nach, ob wir in dieser Hinsicht auf Informationen stossen würden. In diversen Foren fanden wir Literaturhinweise von Autoren, die über solche Themen schreiben. Und wir lassen besser die "sprechen", geben hier ein paar Literaturhinweise weiter.

Teilweise sind solche Bücher mit unglaublichen Behauptungen durchzogen. Man muss also kritisch sein, oft wird viel Wahres mit Lügen vermischt (und das mit Absicht...). Dennoch gibt es ein paar Sachen, von denen wir annehmen, dass sie stimmen. Es ist eine sehr schwierige Materie. Diese Autoren nennen als die Schuldigen für all die Manipulationsgeschichten mit negativer Technik, immer wieder neu entstehenden Kriege, Wirtschaftskrisen, etc., die Freimaurer mit ihren internationalen Vereinen und Bünden, die Illuminaten (Aristokraten, Mitglieder von Königshäusern), superreiche Juden, zusammengefasst Leute, die heutzutage die NWO, die "neue Weltordnung" bilden. Auch Leute, die zur altbabylonischen oder sumerischen, schwarzmagischen Bruderschaft (Satanskültler) und solchen Clubs gehören. Wir persönlich denken, es sind sicher nicht Leute, deren Fotos man in Zeitungen und Journalen sieht. Es sind diejenigen, die hinter denen stehen, ihre Chefs sind, die sich nie oder selten in der Öffentlichkeit zeigen. Es sind mächtige Leute mit sehr viel Geld. Ihre Mischung ist international, unter ihnen könnten solche sein, die nicht einmal wirklich einem Land angehören.

Ein paar ihrer Mittel um die Menschheit zu unterdrücken und zu versklaven sind neben finanziellen Manipulationen und Kontrolle des Denkens der Leute (Mindcontrol) durch Kirchen, Sekten, Vereine und Medien auch die Aussendung von Mikrowellen-, Elf- und anderen destruktiven Wellen (z.B durch Mobiltelefontürme), Haarpenergie und Chemtrails (s. sep. Buttons), mit denen sie das Wetter und die Stimmung der Leute nach ihrem Willen beeinflussen können. Giftige Zusätze in Lebensmitteln verdummen die Leute und machen sie krank (s. sep. Button, wir sollen ja angeblich zu viele Menschen auf unserer Erde sein). Die Beeinflussung von Medizin und Wissenschaft ist teilweise ebenfalls fragwürdig (altbewährte Kräutermedinzin gilt plötzlich als unwirksam, traditionelle Naturmedizin, auch das Ayurveda in Indien, wurde in eine Apparatemedizin umgewandelt).

Manche dieser Buchautoren schreiben in einem seriösen Stil, andere drücken sich eher aufhetzerisch aus, was uns nicht gefällt, auch wenn sie wahre Fakten bringen.


Nun nennen wir ein paar dieser Autoren:

David Icke aus England, auf den wir unten noch zurückkommen werden.

Für die Schweizer speziell interessant ist der Architekt und Autor Alex Brunner aus Wetzikon (www.brunner-architekt.ch), auch er hat manchmal einen etwas aufhetzerischen (und unserer Ansicht nach illusorischen) Schreibstil, dennoch ist es bemerkenswert was er vorbringt.

Unten noch ein paar weitere Hinweise
Diverse Literaturhinweise zu diesem Thema.

Gary Allen aus Amerika mit seinem Buch: None dare call it conspiracy (= Niemand wagt es Verschwörung zu nennen, daher wahrscheinlich der Begriff "Verschwörungstheoretiker". (Er kam auf mysteriöse Weise um.)

Andreas von Bülow, ein ehemaliges Mitglied des deutschen Bundestages (hat diverse Bücher über diese Themen geschrieben), diese Literatur stufen wir als seriös ein und empfehlen sie.

Es gibt noch viele weitere Autoren.

Nun ein paar Kommentare zu David Icke. Ein paar Orgonauten verdächtigen ihn, zur NWO (New Age Bewegung) zu gehören. Dennoch erwähnte gerade er in seinem Buch "The biggest secret" (in Deutsch erhältlich unter dem Titel "Das grösste Geheimnis") ein paar Sachen, von denen wir denken dass sie stimmen. Daneben schrieb er haarsträubende Geschichten, wo wir nicht sagen können ob sie wahr sind oder nicht.

Eine dieser verrückten Geschichten ist die mit den "Shapeshiftern", Leuten die sich angeblich in Echsen/Reptilien verwandeln und zurückverwandeln können? Solches wird in vielen verschiedenen Kulturen erzählt. Naja... Wir selber haben so etwas noch nie gesehen. Unten ein kleines Witzfoto von uns:
Jetzt haben wir endlich auch einmal ein shapeshiftendes Reptil gesehen!
Jetzt haben wir endlich auch einmal ein "shapeshiftendes Reptil" gesehen!
Vasco da Gama, Goa (ausgerechnet dort wo die vielen Helis kamen in unseren "Boosting India" Berichten), mitte Mai 2007. "Wunderschön" hingehaarpt!

Interessant und ernstzunehmender ist jedoch was er schrieb über: - Die Methoden und Symbole der Freimaurer, wie sie damit weltweit die menschlichen Gesellschaften beeinflussen, - Die Todesumstände von Lady DI, - Dutroux, den belgischen Kinderkidnapper/Mörder, - Jesus Christus, - Verschiedene Bibelfiguren und Helden anderer Geschichten, - Diverse Sektengründer, - Die altbabylonische oder sumerische schwarzmagische Bruderschaft, - u.v.m. Frage: Woher hat er all diese Informationen?

Wir selber halten nicht alle Mitglieder der Freimaurer und New Ager für schlechte Menschen, schon gar nicht die von den niedrigen Graden, ein paar von ihnen haben durchaus auch gute Bücher geschrieben. Dennoch, was die Mitgliedschaft von Kirchen, Sekten, Orden und sonstigen grossen, organisierten Vereinen betrifft: Wer beitritt läuft Gefahr "mindkontrolliert" dazustehen und somit nicht mehr geistig frei zu sein, das kann viele Entscheidungen in seinem weiteren (privaten) Leben beeinflussen.

An und neben Kirchen und Tempeln, die auf eigentlich positiven Kraftorten unserer Erde stehen, wurden von Schwarzmagiern negative Symbole angebracht (verschiedene Leute sehen z.B. in einem christlichen Kreuz ein Symbol eines in den Boden gesteckten Schwertes, auch Doppelkreuze werden als negativ angesehen), die die positive Kraft des Ortes ins Negative umkehren. Das ist der Grund, weshalb Orgonauten nicht nur Mobiltelefontürme mit Towerbustern neutralisieren, sondern auch Kirchen, Tempel und alte religiöse Kultplätze (von denen einige Leute annehmen, dass dort Menschenopferungen stattgefunden haben sollen). Ebenfalls werden Kriegsschauplätze, ehemalige Hinrichtungsstätten und ähnliches gebustet, Orte, an denen sich unheimliche und grauslige Sachen abgespielt haben. Noch zum Thema Kreuz: Das gleichschenklige Kreuz, das Schweizerkreuz, das Pluszeichen wird von vielen Leuten als positiv angesehen, für uns persönlich strahlt es eine schöne Harmonie aus.

Und noch was Wichtiges: Wir müssen nicht zuerst sterben um ins "Paradies" kommen zu können. Durch Meditation (dazu braucht man nicht den Yogasitz zu machen, besser bequem und entspannt dasitzen, dann gehts besser) und einem Bewusstsein "in Verbindung mit göttlicher Energie, die auch in einem selbst ist" kann man jederzeit dahin gelangen, auch schon in unserem irdischen Dasein, immer wieder. Das "Paradies" ist mehr ein Bewusstseinszustand als ein Ort (unsere Erde könnte jedoch durchaus eins sein, bitte nicht aufhören, davon zu träumen!). Diese Dimension zieht sich durch alles hindurch, auch durch die Materie, sie ist zeitlos. Überhaupt, es ist alles eine Sache des Bewusstseins...

Zurück